Freizeit/Muße
INGES IDEE 2016
Ruhe aus; Ein Feld, das geruht hat, trägt herrliche Ernte.
OVID 43 v. Chr. - 17 n.Chr.
Ich bin doch nichts... und was aus mir werden soll, das weiß der Himmel besser als ich.
Robert Walser: Der Wanderbursche
Freizeit/Muße
INGES IDEE 2016
Ruhe aus; Ein Feld, das geruht hat, trägt herrliche Ernte.
OVID 43 v. Chr. - 17 n.Chr.
Inges Idee
Hans Hemmert, Axel Lieber, Thomas A. Schmidt, Georg Zey

Freizeit/Muße - INGES IDEE - 2016

Über Tausende von Kilometern durchschneiden  Stromtrassen unsere Kulturlandschaft. Wird eine Leitung unterbrochen, stehen alle Räder still. Dennoch ist dieser Strommast aus der Reihe getanzt, lässt seine Arbeit von anderen erledigen und spannt genüsslich aus.

Ist er ein Held oder ein verantwortungsloser Müßiggänger? Was  wäre,  wenn  das  alle  täten?  Bieten  andererseits die „funktionierenden“ gleichförmigen Strommasten eine ver- lockende Alternative? Fügt sich der Masten nach seiner Pause womöglich wieder in die Reihe ein oder steigt er endgültig aus?

Das Kunstwerk ist eine augenzwinkernde Metapher auf unsere Leistungsgesellschaft.  Es geht um die Rolle des Einzelnen im System. Wie viel Raum lässt es uns, wie viel Raum nehmen wir uns neben beruflichen und gesellschaftlichen Zwängen für ein selbstbestimmtes  Leben, zu dem eben auch Muße und Reflexion gehören?

Ganz nebenbei gemahnt der ruhende Strommast natürlich auch an die verheerenden Begleiterscheinungen des hohen Energie- bedarfs unserer Zivilisation, ein existenzielles Problem der Gegenwart.

 

INGES IDEE

axel lieber hans hemmert thomas schmidt georg zey von links nach rechts photo stefan pielow

bestehend aus den Künstlern Hans Hemmert, Axel Lieber, Thomas A. Schmidt  und Georg Zey, die seit der Gründung 1992 in Berlin gemeinsam an Projekten im öffentlichen Raum arbeiten. Neben dem Arbeiten in der Gruppe sind alle Mitglieder in ihrer individuellen künstlerischen Praxis aktiv.

 

 

 

 

Links

Homepage von INGES IDEE

INGES IDEE bei Wikipedia

INGES IDEE Goethe Institut

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok