Kunst- und Kulturreise vom 2.09. – 3.09.2017

Mainz – Bad Homburg – Weilheim (Programm siehe unten)
 
Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Fördervereins Besinnungsweg Fellbach,
nach langer Suche ist es nun gelungen, wieder eine attraktive Ausfahrt zusammenzustellen und zwar vom Samstag, 2. September bis Sonntag, 3. September 2017. Ich bin mir sicher, wir werden zwei kurzweilige und entspannte Tage verbringen.
 
Unser Ziel ist diesmal
Mainz mit dem Gutenbergmuseum und der Altstadt.
 
Ein weiteres Highlight ist das Skulpturenprojekt Blickachse 11 in Bad Homburg. Dieses Kunstprojekt findet alle zwei Jahre während der Sommermonate statt und hat inzwischen weit über die Grenzen von Bad Homburg Aufmerksamkeit erlangt. In diesem Jahr sind zudem die Skulpturen über die Stadtgrenzen hinaus bis nach Frankfurt verteilt. Aus Zeitgründen werden wir uns nur die Skulpturen im Kurpark von Bad Homburg näher anschauen und erläutern lassen.
Auf der Heimfahrt machen wir einen Zwischenstop auf der Wachenburg über Weilheim, wo wir unsere Kurzreise in gemütlicher Runde ausklingen lassen.
Kosten: 195,-- € pro Person / für Einzelzimmer 25,-- € Aufschlag darin sind alle Kosten enthalten wie im Programm angegeben (Busfahrt, Eintrittsgelder und Führungen, zwei gemeinsame Abendessen ohne Getränke und eine Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer). Mittags ist Selbstverpflegung vorgesehen.
 
Anmeldung bis zum 10. Juli 2017
 
Bitte melden Sie sich schriftlich per E-Mail oder per Post an bei
Ulrike Dreßler-Uetz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Post: Königsberger Straße 3, 70736 Fellbach
 
Sie sind angemeldet, wenn der Betrag auf meinem Konto eingegangen ist. Die Kontonummer lautet:
DE23 6025 0010 1001 7275 70
 
Bis zum 10. Juli 2017 sollten sie mindestens 100,-- € pro Person eingezahlt haben, den Restbetrag bis spätestens zum 15. August 2017.
Weitere detaillierte Informationen erhalten Sie vor der Reise im August. Ich freue mich auf eine Ausfahrt mit Ihnen und grüße Sie herzlich
 
Ihre
Ulrike Dreßler-Uetz
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.